Zeitgemäß Wohnen in Forchtenberg-Waldfeld: 3½-Zimmer-Obergeschoss-Wohnung

74670 Forchtenberg

381.700,00 €
Kaufpreis
3.5
Zimmer
88,76 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
74670 Forchtenberg
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung, Etagenwohnung
Zimmer
3.5
Wohnfläche
88,76 m2
Vermietet
verfügbar ab
2024
Immobilienwert
Online-ID
8476025
Anbieter-ID
A2356-36-9
Stand vom
27.05.2024
Kauf­preis
381.700,00 €
provisionsfrei
Badezimmer
1
provisionsfrei
Primärer Energieträger
keine Angabe

Diese attraktive 3½-Zimmer-Wohnung im Obergeschoss mit moderner Ausstattung und ca. 89 m² Wohnfläche, bietet Ihnen ein Tageslichtbad mit bodenebener Dusche und Badewanne, ein Gäste-WC, ein Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss sowie einen Südbalkon, auf dem Sie die Sonne genießen können. Zu den weiteren Highlights gehören außerdem die Fußbodenheizung, Fenster mit 3-fach-Verglasung und elektrischen Rollläden sowie die Videosprechanlage mit Farbdisplay. Im Untergeschoss runden persönliche Kellerräume sowie ein gemeinschaftlicher Fahrrad-/Kinderwagenraum das Angebot ab. Für Ihre PKW stehen Ihnen Tiefgaragenstellplätze sowie Außenabstellplätze zur Verfügung. *Innenausbau begonnen*

Ausstattung

- Mehrfamilienhaus mit nur 6 Wohneinheiten - Moderne Architektur mit sinnvoller Raumaufteilung - 3½-Zimmer-Wohnung im Obergeschoss - KfW-Effizienzhaus 55 EE (nach GEG 2020) - Fensterfronten mit 3-fach-Verglasung und elektrischen Rollläden - Südbalkon - Bequem mit dem Aufzug in alle Etagen - Fußbodenheizung - Tageslichtbad mit bodenebener Dusche, Badewanne und Handtuchheizkörper - Gäste-WC - Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss - Wohnungseingangstüren mit 3-fach-Verriegelung, Schließzylinder mit Not- und Gefahrenfunktion - Videosprechanlage mit Farbdisplay - Treppenhaus mit Granitbelag und Edelstahlhandlauf - Tiefgaragenstellplätze (je 25.000 €) sowie Außenabstellplätze (je 9.000 €) - und vieles mehr!

Lage

In Forchtenberg mit seinen Stadtteilen Ernsbach, Sindringen, Muthof, Wohlmuthausen, Neuwülfingen und dem Neubaugebiet Waldfeld leben heute rund 5.000 Einwohner. Profitieren Sie von der naturnahen Lage im Waldfeld – Starten Sie von hier aus Ihre Radtour, Joggingrunde oder laufen Sie zur Erholung durch den angrenzenden Wald. Das auch als „Klein-Hall“ bezeichnete Städtchen mit seinen steilen Gassen, den zahlreichen Fachwerkhäusern und der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer überrascht auf Schritt und Tritt mit romantischen Winkeln. Doch Forchtenberg lebt nicht nur vom mittelalterlichen Flair. Die heutige Stadt verfügt über eine vorbildliche Infrastruktur in fast allen Bereichen und profitiert durch die LEADER-Förderung, die innovative Strategien und Projekte in ländlichen Gebieten unterstützt. Eine Vielzahl an Unternehmen im Industriegebiet Allmand, dem Gewerbegebiet „Kirschenwasen“ sowie entlang des wirtschaftsstarken Kochertals machen Forchtenberg außerdem zu einem günstig gelegenen Wohnort mit einem hervorragenden gewerblichen Arbeitsplatzangebot. 5 Buslinien des öffentlichen Nahverkehrs NVH verbinden Forchtenberg und seine Teilorte. Zusätzlich hat Forchtenberg das kostenfreie Seniorenmobil eingerichtet, das von allen Senioren über 60 Jahren innerhalb der Gemeinde genutzt werden kann. Einkaufsmöglichkeiten und Lebensmittel des täglichen Bedarfs sind im Supermarkt am Kocher sowie im Ortskern gegeben. Eine Apotheke, eine Zahnarztpraxis und das Gesundheitszentrum mit insgesamt 8 Internisten, Allgemeinmedizinern und Gynäkologen runden das medizinische Versorgungsangebot der Gemeinde ab. Bereits Krippenkindern wird in der Stadt eine ganztägige Betreuung geboten. Insgesamt gibt es drei Kindergärten und zwei Grundschulen in der Gemeinde. Schulkinder können in den Sommerferien außerdem beim abwechslungsreichen Kinderferienprogramm teilnehmen. Gestalten Sie Ihre Freizeit in einem der insgesamt 37 ansässigen, unterschiedlichsten Vereine. Für Sportler sind mit der Sporthalle Forchtenberg, der Limeshalle Sindringen, der Turnhalle und einer Skateranlage in Ernsbach gleich mehrere Einrichtungen gegeben. Darüber hinaus können Sie die atemberaubende Naturlandschaft bei einer Kanutour, auf 10 Rundwanderwegen oder bei einer Radtour auf dem Kocher-Jagst-Radweg erkunden und bei dieser Gelegenheit auch die Gastlichkeit in Forchtenberg, Ernsbach und Sindringen genießen. Wunderschön ist auch ein Ausflug zum Badesee bei Schleierhof. Eingerahmt von Liegewiesen bietet der Tiroler See den nötigen Komfort mit einem Kiosk mit Terrasse, Kaltwasserduschen, Toiletten, Umkleidekabinen sowie Parkplätze im nahegelegenen Wald.

Sonstiges

Hinweis: Alle Angaben im Angebot und Exposé sind ohne Gewähr. Die Grundrisse und Zeichnungen sind nicht maßstabsgerecht.

Anfrage senden

DS Immobilien - Dieter und Ursel Schmetzer GbR

Herr Dieter Schmetzer

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

DS Immobilien - Dieter und Ursel Schmetzer GbR

Ihr Ansprechpartner

Herr Dieter Schmetzer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf www.immostimme.de, Objekt A2356-36-9 - vielen Dank!